• Zeitlich begrenztes Gewinnspiel
    • Erhalten Sie MailChimp WD PRO Plugin
      * Dieser Deal deckt nur MailChimp WD Personal-Plan
    • $
      30 FREI
  • MailChimp WD Giveaway
    Gutscheincode: MailChimpPRO
  • Holen Sie sich jetzt

Spider Calendar

Schritt für Schritt Anleitung



Schritt 3: Erstellen / Bearbeiten von Events auf der Wordpress-Kalender .



3.1 Auf der linken Menü auswählen Kalender> Kalender.

3.2 Wählen Sie einen Kalender aus der Liste. Klicken Sie auf die Eine Veranstaltung hinzufügen Schaltfläche zum Erstellen einer neuen Veranstaltung. Wenn Sie eine bestehende Veranstaltung bearbeiten möchten, klicken Sie einfach auf den Titel in der Liste der Ereignisse.
3.3 Titel. Fügen Sie einen Titel für die Veranstaltung.
3.4 Kategorie wählen. Wählen Sie die Kategorie / Kategorien der Ereignisse.
3.5 Datum. Geben Sie das Datum der Veranstaltung.
3.6 Zeit. Stellen Sie die Start- und die Endzeit für das Ereignis.
3.7 Hinweis. Schreiben Sie die Beschreibung des Ereignisses.
3.8 Veröffentlicht. Wählen Sie, ob die Veranstaltung nicht zu veröffentlichen oder zu.
3.9 Wiederholung der Veranstaltung. Wählen Sie die Frequenz für die Wiederholung der Ereignisse.
    • Nehmen Sie dieses Ereignis nicht wiederholen.
Wiederholen Sie das täglich. Wählen der Frequenz der Tage zum Wiederholen der Ereignisse.
Wiederholen Sie wöchentlich. Wählen Sie die Menge der Wochen und einen Tag für die Wiederholung der Ereignisse.
    • Wiederholen Sie monatlich. Wählen Sie die Menge der Monate und die Menge der Wochentage für die Wiederholung der Ereignisse.
Wiederholen jährlich. Wählen Sie die Menge der Jahre, wählen Sie einen Monat und die Frequenz der Woche und Wochentagen.
    • Wiederholen, bis. Wählen Sie das Enddatum für die Wiederholung jedes Ereignis.
3.10 Speichern. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um das erstellte Ereignis zu speichern.



Vorheriger Schritt Next Step

Verpassen Sie wichtige Nachrichten und exklusive Angebote!

tritt unserer Gemeinschaft bei

Google Analytics WD

Google Analytics-Berichte in Ihrer Wordpress-Website.