Form Maker

Schritt für Schritt Anleitung



Dropbox Integration

Beschreibung des Dropbox Integration Add-ons des Form Maker WordPress Plugins

Verwenden Sie das Dropbox-Integrations-Add-on, um Ihr Form Maker-Plug-in und das Dropbox-Konto miteinander zu verknüpfen. Sparen Sie Speicherplatz und verbessern Sie die Website-Performance, indem Sie die Formularanhänge direkt in Ihrem Dropbox-Konto speichern.

Aufmerksamkeit: Dropbox Integration Add-On erfordert Form Maker Pro-Version 2.7.77 und höher: Wenn Sie eine ältere Version verwenden, aktualisieren Sie bitte Ihr Plugin.

allgemeine Informationen

Sind Sie ein Dropbox-Konto Besitzer, der die wesentlichen Workflow-Daten innerhalb der Dropbox-Konto hält? Möchten Sie die Chance bekommen, um Speicherplatz zu sparen und fahren Speichern Datei-Uploads auf Ihrer Website und erhalten Dropbox-Integration?

Die Form Maker Dropbox Integration Addon erweitert die Form Maker-Funktionen, um die Formularanhänge direkt in Ihrem Dropbox-Konto speichern zu können. Es erstellt automatisch einen Form Maker-Ordner in Ihrem Dropbox-Konto mit seinen Unterordnern und verwaltet die Daten für eine bequemere Datenansicht.

Es wird eine Chance, direkt von der Website zugreifen / view / laden Sie die hochgeladenen Dateien, ohne die Notwendigkeit zu bekommen, um Dropbox einfach, indem Sie auf den Dateipfad sein.

Dropbox Integration

Navigieren Sie zu Forms Seite und wählen Sie Ihr Formular. Gehe zu Formularoptionen> Dropbox-Integration. Aktivieren das Merkmal. Sie können es jederzeit deaktivieren, indem Sie die Taste "Trennen" unter den Einstellungen drücken.

Dropbox

Hier sollten Sie zuerst Ihren Dropbox-Account autorisieren. Treffe die Autorisieren Taste. Sie werden zu Ihrem Dropbox-Konto weitergeleitet, wo Sie sich anmelden sollten. Nach diesem Schritt sollten Sie dem Form Maker erlauben, auf einen Ordner zuzugreifen, der zum Speichern von Daten verwendet wird. Drücken Sie Zulassen Taste. Ein Popup-Fenster mit einer Autorisierung wird angezeigt. Hier sollten Sie den Code kopieren und in das entsprechende Eingabefeld im Abschnitt Dropbox-Integration einfügen. Schließe den Prozess ab, indem du die Bestätigen Taste.

Dropbox

Hinweis: Die Form Maker Dropbox Integration wird nur auf die Dropbox / Apps / Form Maker / [Anrede] Ordner und die angehängten Dateien in den Unterordnern speichern.

Dropbox

Wenn Sie die Dropbox-Integration aktiviert haben, möchten Sie möglicherweise das Speichern der hochgeladenen Dateien auf der Website überspringen. Gehe zu Formulare> Wähle das Formular> Formularoptionen> Allgemeine Optionen und einstellen Uploads speichern zur gewünschten Option.

Nach der Integration mit Dropbox werden die Kontodetails und Einstellungen angezeigt: Kontoinformationen: Die Kontoinformationen zeigen den Benutzernamen des Dropbox-Kontoinhabers, die E-Mail sowie die Speicherplatzkapazität an.

Dropbox

Selektiven Upload aktivieren: Mit dieser Option können Sie die Anhänge in einem oder mehreren Unterordnern speichern. Dies kann nützlich sein, wenn Sie mehrere Upload-Felder haben und verschiedene Datei-Uploads in verschiedenen Ordnern speichern möchten. Hier sollten Sie den Ordnernamen angeben und das Upload-Feld hinzufügen und auf die Schaltfläche "Option hinzufügen" klicken, um einen weiteren Ordner hinzuzufügen.

Dropbox

Hochgeladene Dateien. In diesem Abschnitt werden alle Dateien angezeigt, die gespeichert sind in Apps / Form Maker / [Anrede] Ordner im entsprechenden Unterordner gruppiert. Nummer, Name, Änderungsdatum und Größe: Sie können die folgenden Details der einzelnen Dateien zu sehen. Nur 10 Einträge werden zu einer Zeit sichtbar sein. Wenn Sie mehr Dateien ansehen möchten, sollten Sie drücken Sie "mehr" klicken.


Vorheriger Schritt Next Step

SUPPORT DER WELTKLASSE

Wir sind bei jedem Schritt für Sie da. Wenden Sie sich an unseren Support, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen haben. Unser erfahrenes Kundendienstteam steht Ihnen zur Verfügung, um Ihnen so schnell wie möglich zu helfen.

Kontaktiere uns