Form Maker

Schritt für Schritt Anleitung



Layoutfelder

Beschreibung der Layoutfelder im WordPress Form Maker Plugin

Layout-Felder des Form Maker-Plugins ermöglichen es Ihnen, zusätzlichen Text in Ihr Formular einzufügen sowie Abschnittsseparatoren und Seitenumbrüche hinzuzufügen. Ziehen Neues Feld Klicken Sie auf den erforderlichen Bereich Ihres Formulars und dann auf Layoutfelder Tab.

Layoutfelder

HTML. In diesem Layoutfeld können Sie zusätzliche Informationen zu Ihrem Formular hinzufügen. Es akzeptiert Text or einfaches HTML mit Inline-CSS. Beachten Sie, dass Sie aktivieren müssen Textmodus des Editors, um HTML-Code zu schreiben.

Abschnittswechsel. Sie können ein Trennzeichen zwischen Abschnitten Ihres Formulars hinzufügen, indem Sie das Feld Section Break verwenden. Dies hilft Ihnen bei der übersichtlichen Anzeige von Formularfeldern. Außerdem können Sie die Anzahl der Spalten in verschiedenen Abschnitten des Formulars variieren.

Seitenumbruch. In diesem Feld können Sie Ihr Formular in mehrere Seiten aufteilen. Sie können einstellen Seitentitel für jede Seite, sowie anpassen Next / Previous-Tasten.

  • Nächster Typ / Vorheriger Typ. Wählen Sie den Typ der Schaltflächen Nächste und Vorherige. Sie können auf eingestellt werden Text or Bild.
  • Nächster Textname / Vorheriger Textname. Legen Sie die Titel für die Schaltflächen Nächster und Vorheriger Text fest. Beachten Sie, dass dies nur gilt, wenn Next Type und Previous Type Text sind.
  • Überprüfen Sie die erforderlichen Felder. Aktivieren Sie diese Option, wenn das Formular alle Felder validieren soll, wenn Benutzer auf Weiter klicken.
  • Nächste Klasse / Vorherige Klasse (Erweiterte Optionen). Mit dieser Option können Sie den Schaltflächen Weiter und Zurück eine eindeutige Klasse zuweisen. Es ist hilfreich, wenn Sie einen bestimmten CSS- oder Javascript-Code auf diese Schaltflächen anwenden müssen.

Seitenleiste. Sobald Sie ein Seitenumbruchfeld hinzufügen, können Sie hinzufügen Seitenleiste zu deiner Form. Klicken Sie auf das kleine Stiftsymbol über Ihrem Formularinhalt, um auf die folgenden Barkarten zuzugreifen:

  • Schritte. Diese Option fügt für jede Seite Tabs hinzu. Benutzer können durch Klicken auf die Registerkarten durch die Formularseiten navigieren.
  • Prozentsatz. Mit dieser Option können Sie einen eleganten Fortschrittsbalken mit Prozentwerten konfigurieren. Es wird über Ihrem Formular angezeigt.
  • Kein Kontext Wenn Sie ein schlichtes mehrseitiges Formular ohne zusätzliche Navigationsoptionen haben möchten, wählen Sie diese Einstellung.

Wenn die Option "Seitenleiste" auf "Schritte" oder "Prozentsatz" eingestellt ist, bietet Form Maker die folgenden Einstellungen:

  • Zeige Titel in Fortschrittsbalken. Aktivieren Sie diese Option, um Seitentitel in der oberen Fortschrittsleiste Ihres Formulars anzuzeigen.
  • Zeige Seitenzahlen in der Fußzeile. Markieren Sie diese Option als aktiviert, falls Sie Seitenzahlen unterhalb Ihres Formulars anzeigen möchten.
  • Seitentitel. Geben Sie die Titel Ihrer Formularseiten mit dieser Einstellung an.

Wichtige Notiz: Die Struktur der Section Break- und Page Break-Felder erlaubt es nicht, sie zu verschieben, um ihre Positionen zu ändern. Sie können dies jedoch tun, indem Sie die Formularfelder um die Pausen ziehen.


Vorheriger Schritt Next Step

Verpassen Sie wichtige Nachrichten und exklusive Angebote!

tritt unserer Gemeinschaft bei