• Zeitlich begrenztes Gewinnspiel
    • Erhalten Sie MailChimp WD PRO Plugin
      * Dieser Deal deckt nur MailChimp WD Personal-Plan
    • $
      30 FREI
  • MailChimp WD Giveaway
    Gutscheincode: MailChimpPRO
  • Holen Sie sich jetzt

Twitter Tools

Schritt für Schritt Anleitung



Schritt 2: Hinzufügen von Twitter Social Plugins auf die Website.

  • In der Navigationsleiste auf der Oberseite wählen Komponenten> Twitter Tools.
  • Auf der oberen rechten Rand des Bildschirms, klicken Sie auf die Neu Taste.


2.2 Hinzufügen einer Folgen Sie Taste


der Follow-Taste ist ein kleines Widget, die Benutzer auf einfache Weise verfolgen einen Twitter-Account von beliebigen Webseiten ermöglicht.

2.2.1 Titel. Geben Sie einen Titel für das Plugin für die Identifizierung des Plugin in der Back-End.
2.2.2 veröffentlichen. Wählen Sie, ob Sie das Plugin zu veröffentlichen oder nicht.

2.2.3 Benutzer zu folgen. Definieren Sie den Benutzer-Namen, um zu folgen, wenn die Taste drücken. Standardmäßig wird die Screen Name wird, wenn die Maus sichtbar sein.
2.2.4 Schaltfläche Größe. Wählen Sie die Schaltfläche Größe von den vorgesehenen Standardoptionen.
2.2.5 Followers zählen Display. Wählen Sie, ob die Zahl der Anhänger in der Box angezeigt wird oder nicht.
2.2.6 Breite. Definieren Sie die Breite der Schaltfläche Folgen. Die Höhe der Schaltfläche ist standardmäßig eingestellt.
2.2.7 Ausrichtung. Wählen Sie die Ausrichtung der Schaltfläche.
2.2.8 Zeigen-Name. Markieren Sie das Kästchen, wenn Sie wollen, dass die Chat-Namen auf die Schaltfläche sichtbar.
2.2.9 Opt Out. Aktivieren Sie diese Option, um Twitter von Inhalten Schneiderei und Vorschläge für Sie und Ihre Nachfolger auf der Grundlage der Daten zu vermeiden.

    2.2.10 Spracheinstellung.
  • Aktuelle. Passt in die Sprache der Webseite.
  • Benutzerdefiniert. Wählen Sie das Plugin-Sprache.
2.2.11 Alle Artikel. Fügt das Plugin zu allen Artikeln auf der Website.
2.2.12 Artikel. Wählen Sie die Artikel, an die Sie das Plugin hinzufügen möchten.

2.2.13 Vertikale Position. Wählen Sie, ob Sie das Plugin an der Oberseite oder an der Unterseite des Artikels zu stellen.
2.2.14 Alle Nicht-Artikel-Seiten. Fügt das Plugin, um alle Menüpunkte auf der Website mit Ausnahme der Artikel.
2.2.15 Nicht-Artikel-Seiten. Wählen Sie Menüpunkte, an die Sie das Plugin hinzufügen möchten.
2.2.16 Vertikale Position. Wählen Sie, ob Sie das Plugin am oberen oder am unteren Rand zu platzieren.

2.2.17 Stil. Hier können Sie bestimmte Stiloptionen anpassen können mit Hilfe von CSS. Bearbeiten Sie einfach den Inhalt des Textbereichs, um die Inline-CSS der twitter-Plugin ändern.

Vorheriger Schritt Next Step

Verpassen Sie wichtige Nachrichten und exklusive Angebote!

tritt unserer Gemeinschaft bei

Google Analytics WD

Google Analytics-Berichte in Ihrer Wordpress-Website.