Spider Facebook

Schritt für Schritt Anleitung



Schritt 2. Hinzufügen von Facebook Social Plugins auf die Website.

In der Navigationsleiste auf der Oberseite wählen Spinne Facebook.
Suche Schaltfläche "Neu" in der oberen rechten Bildschirmrand. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu".

2.1. Hinzufügen einer Like-Button

2.1.1. Titel. Fügen Sie Eigentum an der Taste, um die Back-End angezeigt.
2.1.2. Veröffentlicht. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ja", um das Plugin zu veröffentlichen.
2.1.3. Rendering. Sie können die Option Rendering entweder wählen, so dass es zu XFBML Option Standard oder der Wahl zwischen HTML5, IFRAME oder URL.
2.1.4. Art der URL . Standardmäßig URL bezieht sich auf die aktuelle Seite, aber Sie können die URL Ausfüllen des URL-Feld zu ändern.
2.1.5. App-ID. Geben Sie Ihre Facebook Anwendungs-ID.
2.1.6. Breite. Definieren Sie die Breite des Plugin Container.
2.1.7. Tastenbeschriftung. Wählen Sie zwischen mögen und empfehlen Tasten.
2.1.8. Zeigen Send Taste. Wählen Sie, ob Send Schaltfläche neben der Schaltfläche hinzuzufügen.
2.1.9. Zeige Seite Fans. Wählen Sie, ob Seite nicht hinzufügen oder Fans.
2.1.10. Layout Style. Wählen Sie Layout-Stil aus drei Optionen zur Verfügung.
2.1.11. Hintergrundfarbe. Wählen Sie die Hintergrundfarbe für das Plugin Container.
2.1.12. Farbschema. Wählen Sie das Farbschema des Plugins.
2.1.13. Font. Wählen Sie den Text, Schriftart des Plugins von 6 verfügbaren Optionen.
2.1.14. Spracheinstellungen . Sie können wählen, um die aktuellen Einstellungen für die Sprache zu halten oder zu modifizieren mit benutzerdefinierten Option und Auswahl unter versehen Sprachoptionen.
2.1.15. Alle Inhalte. Markieren Sie das Kästchen, um Plugin für den Inhalt der Website zu nutzen.
2.1.16. Standardbild für Inhalte . Wenn Facebook-Nutzer, wie bestimmte Inhalte auf der Website, die Inhaltsbeschreibung neben einem Bild erscheint auf ihrer Facebook-Seite. Sie können ein Bild, das, wenn es auf Facebook mochte den Inhalt begleiten wird wählen.
2.1.17. Hinzufügen. Sie können den Inhalt wählen, die Sie Plugin hinzufügen möchten.
2.1.18. Inhaltsverzeichnis. Die aufgeführten Metatags können Sie Anpassungen an der Erscheinung der gewählten Inhalte auf Wand des Benutzers zu machen.
Titel. Der Titel des Inhalts.
Art. Die Quelle-Website werden von der gewählten Art kategorisiert werden.
URL. Zur Bereitstellung einer kanonischen Adresse für die Seite.
Bild. Das Bild der veröffentlichten Inhalte begleiten.
Site Name. Zur Angabe eines Namens für Ihre Website.
Beschreibung. Zur Bereitstellung einer Beschreibung für die Inhalte.
Admin-ID. Sie können füllen Sie die Admin-ID Ihrer Facebook-Seite, um den Beitrag zu der Seite herzustellen.
2.1.19. Vertikale Position. Erlaubt es, zu wählen, wo das Plugin (oben oder unten von den Inhalten) zu platzieren.
2.1.20. Bei Seiten mit Ausnahme Inhalte. Sie können das Plugin auf andere Regionen fügen Sie auf der Website mit Ausnahme Inhalte. Um dies zu tun, müssen Sie wählen, Struktur >Blocks in der Hauptnavigation finden Spinne Facebook-Plugins mit seinem Namen identifiziert und wählen Sie die Region, in der es angezeigt werden soll. Sie benötigen, um die Region aus dem Optionsfeld auswählen. Vergessen Sie nicht, Schaltfläche Konfigurieren mit jeder Auswahl, und drücken Sie "Save Blocks" am Ende drücken.
2.1.21. Stil. Sie können bestimmte Optionen in der Stile durch Ändern der Werte der in dem Feld aufgeführten Parameter anpassen.
2.1.22. In den <html> Tag. Fügen Sie den Code ( NUR EINMAL ) Mit dem <html> Tag der page.tpl.php Datei Ihrer Vorlage (Themen / your_theme / page.tpl.php).

Beispiel:
<html xmlns: og = "http://ogp.me/ns#" xmlns: fb = "http://www.facebook.com/2008/fbml">

Vorheriger Schritt Next Step

Verpassen Sie wichtige Nachrichten und exklusive Angebote!

tritt unserer Gemeinschaft bei